Drucken
Veröffentlicht am von

Spikes allerletztes Halsband - ein trauriger Anlass

Vor einiger Zeit erreichte mich eine Nachricht, die mich doch sehr gerührt hat. Mein kleines Unternehmen gibt es jetzt seit fast 6 Jahren und in dieser Zeit haben wir leider auch schon Abschied nehmen müssen von einigen unserer tierischen Kunden.

Leider musste letztes Jahr auch Spike seine letzte Reise antreten und sein Frauchen schrieb mir einige Zeit später folgendes:

 

Hallo!

Ich weiß nicht, ob meine Bitte ungewöhnlich ist, aber ich versuche es. Ich hab ja meinen Spike im Dezember einschläfern lassen müssen.

Er wurde eingeäschert und ist jetzt in einer fast lebensgroßen Bulldogstatue. Da er deine Halsbänder immer geliebt hat, möchte ich ihm ein Letztes schenken.

Ich habe an ein Namenshalsband gedacht mit seinem Namen und seinem Geburts- und Todestag. Wäre das möglich?

 

Natürlich habe ich diesen Wunsch sehr gern erfüllt und es war mir eine große Ehre!

10968542_4956002795084_281113106273195789_n

10994976_4956002955088_8082223598676591393_n

 

 

 

 

 

Kommentare: 3

Kommentare: 3

Gast |

AW: Spikes allerletztes Halsband - ein trauriger Anlass
Sehr liebevoll vom Frauchen durchdacht und von Rocky Dogz wie immer fachmännisch umgesetzt. Ich sag ja immer wieder: es gibt nichts was Anja nicht umsetzen könnte ;-) vorerst Eine ungewöhnliche Idee/Vorstellung seinem geliebten Hund so zu gedenken, aber die Bilder lassen einen die Umsetzung schnell akzeptieren und ich find sie toll :-)
Trotzdem weiterhin viel Kraft dem Frauchen und dem kleinen Spike sende ich ganz viele Grüße ins Regenbogenland wo es ja bekanntlich Unmengen an Leckerlis, Würstchen, Knochen... und sonstige Leckereien geben soll!!!
Gast |

AW: Spikes allerletztes Halsband - ein trauriger Anlass
Eine wirklich ehrenvolle Aufgabe und ein Zeugnis über das Vertauen in die Produkte von Rocky Dogz. Auch wenn es wirklich eine ungewöhnliche Aufgabe ist, für die Besitzer ist es ein Stück Erinnerung und ein Andenken an ihr liebstes Tier.
Ich hoffe das Rocky Dogz noch viele weitere (vielleicht auch ungewöhnliche) Aufträge umsetzen kann und Herrchen bzw. Frauchen damit glücklich machen kann!
Gast |

AW: Spikes allerletztes Halsband - ein trauriger Anlass
Ein schönes Andenken!
Dieser Beitrag ist abgeschlossen. Das Hinzufügen weiterer Kommentare ist nicht möglich.